Choker selber machen | DIY mit Leder, Muscheln und Kristallen

Festival Leder Choker mit Muscheln und Kristallen selber machen| DIY

Heute gibt es mal wieder ein neues Schmuck-DIY! Sie sind schon eine Weile absolute Trendteile und man kann zum Glück auch ganz leicht hübsche Choker selber machen. Wir basteln einen wunderschönen Choker aus Leder (bzw. Lederimitat), den wir mit ein paar Perlen, Muscheln und Kristallen verschönern. Perfekt für die kommende Festivalsaison!

Festival Leder Choker mit Muscheln und Kristallen selber machen| DIY

Du brauchst

Festival Leder Choker mit Muscheln und Kristallen selber machen| DIY

  • Leder oder Lederimitat
  • Perlen, Muscheln und Kristalle
  • 3 Biegeringe
  • 1 Kettenverschluss
  • Schere
  • Nadel und Faden
  • Sukkulenten, die gute Laune verbreiten 😉

Choker selber machen

Choker selber machen

Zuerst misst du am besten den Umfang von deinem Hals mit einem Maßband und schneidest dann diese Länge von einem Lederstück ab. Den Choker kannst du 1-2 cm breit machen, je nach Geschmack. Probier einfach vorher ein paar Varianten mit den Perlen aus, bis du die richtige Kombination für dich gefunden hast.

TIPP: Lederstücke bekommen ist nicht sehr einfach, aber ich habe letztens einfach mal in einem Möbelhaus gefragt, ob sie mir die Stoffbeispiele für Sofas usw. mitgeben würden, da diese sonst weggeschmissen werden. War gar kein Probelm, eine Woche später hatte ich einen Sack voll von Stoffen (echtes Leder, Lederimitat, samtige Stoffe… alles mögliche) um Aussuchen!

Choker selber machen

Jetzt brauchst du Nadel und Faden. Vernähe den Faden am Anfang und nähe dann nach und nach die einzelnen Teile an. Vergiss nicht, dass du die Kaurimuscheln an beiden Seiten annähen musst.

Choker selber machen

Auf der Rückseite sieht es dann so aus, aber das stört uns ja nicht. Wenn du deine komplette Muschel-Perlen-Kristall-Variation angenäht hast, vernähst du am Ende auch wieder ein kleines Stück, machst einen Knoten und schneidest den Faden kurz ab. Für eine sehr einfache Verschlussvariante stichst du mit der Nadel ein Loch an beiden Enden des Lederbandes vor und fädelst dort Biegeringe ein.

Choker selber machen

An einen Biegering fügst du einen Verschluss an und an den anderen eventuell ein kleines Stück Kette, so kannst du die Länge des Chokers noch etwas anpassen. Meiner saß dann nämlich doch etwas enger, als gedacht. Und das Trendteil ist schon fertig! So einen Choker selber machen ist gar nicht so schwer! Es sind zwar nicht viele Schritte, aber das Annähen dauert schon eine Weile, also plane ruhig eine halbe Stunde ein.

FERTIG!

Festival Leder Choker mit Muscheln und Kristallen selber machen| DIY

Das schöne ist, dass du den Choker so sehr individuell gestalten kannst. Ich werde auf jeden Fall noch ein paar mehr machen in verschiedenen Stoffen und vielleicht auch mit ein paar weniger Steinen. Falls du auch so einen Choker selber machen möchtest, würde ich mich riesig freuen, deinen personalisierten Choker zu sehen!!! Verlinke mich einfach auf deinem Instagram-Foto und benutze den Hashtag #ellawayfarer.

Wie gefällt euch der selbstgemachte Choker? Tragt ihr solche Ketten selbst?

❀ Ella

| Follow Wayfarer | Wayfarer Facebook | Wayfarer Instagram | Wayfarer Pinterest |

RELATED POSTS

3 Comments

  1. Reply

    FAIRY TALE GONE REALISTIC

    23. May 2016

    WOW! Was für eine schöne Idee!
    Choker sind ja momentan total im Trend!
    So ein Schmuckstück werde ich mir demnächst auch basteln!
    Liebe Grüße
    Susi

    • ella wayfarer

      23. May 2016

      Danke liebe Susi 🙂 Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, deine Kreation zu sehen!

Tell us what you think- leave your comment here :)