HOW TO HANG UP JARS

If you ever wondered how to easily hang up candles, jars, plants anywhere you want: HERE IS THE SOLUTION! I’ll show you a way to hang up anything securely that is similar to a jar with only some wire.


Wenn du dich jemals gefragt hast, wie man Kerzen, Gläser oder Pflanzen ganz einfach überall aufhängen kann: HIER IST DIE LÖSUNG! Ich zeige dir, wie du alles mögliche Gläser-ähnliche mit ein bisschen Draht sicher aufhängen kannst.

HOW TO HANG UP JARS you need

  • Draht (min. 1 mm)
  • was du aufhängen möchtest: Windlichter, Gläser, Pflanzen…
  • Drahtschneider

LET’S GO

1

HOW TO HANG UP JARS

At first take the beginning of the wire and bend it around a pen. We want to create a loop, so bend the other end around a few times. Then put it around your jar so that it roughly gets the shape of it.


Zuerst nimmst du den Anfang vom Draht und biegst ihn um einen Stift. Wir wollen eine kleine Schlaufe machen, also biegst du dann das kürzere Ende ein paar mal um den Draht. Danach formst du den Draht an dem Glas so, dass er grob dessen Form bekommt.

2

HOW TO HANG UP JARS

Exactly at the opposite of the first loop, form another with help of the pen and secure it with some rows of wire. Check at the jar if they are on opposite sites – otherwise the jar is going to be crooked later.


Genau an der gegenüberliegenden Seite der ersten Schlaufe formst du jetzt mit dem Stift eine zweite und wickelst wieder den Draht ein paar Mal darum. Kontrolliere dann nochmal, ob beide Schlaufen sich gegenüberliegen – sonst hängt das Glas später schief.

3

HOW TO HANG UP JARS

Now you put the rest of the wire around the jar so that it meets the first loop. Cut off the wire, but leave 2 cm which you then twist around the first loop. Try to twist is around very tightly! First part is DONE!


Jetzt legst du den Rest des Drahtes um das Glas, sodass es wieder am Anfang ankommt. Schneide jetzt den Draht ab, aber lass 2 cm über, die du dann um die erste Schlaufe wickelst. Versuche das möglichst fest zu machen! Der erste Teil ist FERTIG!

4

HOW TO HANG UP JARS

For the last part take some wire and create another loop as before threaded through one of the loops of the glass – if you know what I mean. Measure the lenght of the holder roughly and thread the other end of it through the second loop at the jar. Just bend the end around, so that you can remove it any time you want. DONE!!!


Für den letzten Teil nimmst du nochmal etwas Draht und formst eine Schlaufe, die durch eine der Schlaufen am Glas gefädelt ist und dort befestigt sein soll. Miss dann die Länge deiner Halterung grob ab und fädle das andere Ende durch die zweite Schlaufe am Glas. Biege das Ende einfach nur ein Stück rum, so kannst du das Glas jederzeit wieder von seinem Ort entfernen. FERTIG!

DONE! – FERTIG!

HOW TO HANG UP JARS

This is just one idea on where to put them. EVERYTHING IS POSSIBLE! Believe me 😉


Das ist nur eine Idee, wo du sie aufhängen könntest. ALLES IST MÖGLICH! Glaub mir 😉HOW TO HANG UP JARS

RELATED POSTS

12 Comments

  1. Reply

    Nadine

    8. July 2015

    Oh, was für eine schöne Aufhängung, Ella! Und toll erklärt. Das muss ich mir für einige andere Projekte merken. Danke 🙂

    • a wayfarer

      8. July 2015

      Das freut mich! Ich war selber völlig begeistert, wo man das dann überall anbringen kann 😉

  2. Reply

    Anonymous

    9. July 2015

    Wie du nur immer auf die Ideen kommst…. Klasse! Gute Idee!

    • a wayfarer

      9. July 2015

      Vielen Dank! Rumgucken und ausprobieren ist meine Devise 😉

  3. Reply

    cakeandcashmere1

    9. July 2015

    Auch wieder sehr schön! Ich mag deine Kreativität total gerne! Hast immer sehr schöne Ideen! Liebe Grüße Josi

    • a wayfarer

      9. July 2015

      Honig um meinen Mund 🙂 Danke!

  4. Reply

    Mareike Sophie

    10. July 2015

    Das sieht richtig schön aus! 🙂

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

    • a wayfarer

      16. October 2015

      Huch, da habe ich wohl was übersehen! Danke!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende 🙂

  5. Reply

    schwesternlife

    8. August 2015

    Suuuuper schön und aufschlussreich! 😘

    • a wayfarer

      8. August 2015

      Freut mich! Ja, so ists gar nicht so kompliziert 😉

"Wait, let's discuss this" - leave your comment here.