DIY PERSONALIZED FLOWER CANDLE

This cute candle embellished with beautiful flowers is a perfect gift for anyone or just for yourself 😉 It’s very easy to do and you don’t need a lot of stuff.


Diese süße mit Blumen verschönerte Kerze ist ein perfektes Geschenk für einfach jeden oder auch für dich selbst 😉 Es ist super einfach und du brauchst gar nicht viel.

DIY Flower Candle |https://ellawayfarer.wordpress.com/

  • dried flowers (click HERE to see how you can dry them ver fast)
  • big candle that you want to embellish
  • small spoon
  • tealight

  • getrocknete Blüten (klicke HIER um zu sehen wie du sie schnell trocknest)
  • große Kerze, die du verschönern möchtest
  • Teelöffel
  • Teelicht

LET’S GO

DIY Flower Candle |https://ellawayfarer.wordpress.com/

First you light up the small candle and gently heat up a spot on the bigger candle. (You can also use a preheated spoon to melt a spot on the bigger candle, but it didn’t work very well when I tried it.) But be careful that the wax doesn’t fully melt away starting to drop. Now you put the dried flower on the exact spot where the wax is softer. Also put the small spoon over the candle, so that it heats up as well.


Zuerst zündest du das Teelicht an und hältst die große Kerze vorsichtig über die kleine Flamme, um eine Stelle an der Kerze zu erhitzen. (Du kannst auch einen erhitzten Löffel nehmen, um das Wachs etwas zu schmelzen, aber bei mir hat es nicht sehr gut funktioniert.) Pass auf, dass dir das Wachs nicht völlig wegschmilzt und zu tropfen beginnt. Dann legst du die getrocknete Blüte auf genau diese Stelle, an der das Wachs jetzt etwas weicher ist. Den Teelöffel hältst du nun auch über das Teelicht, damit er wärmer wird.

DIY Flower Candle |https://ellawayfarer.wordpress.com/

Now you have to be very careful: With the heated spoon you can take a little bit of wax out of the tealight and gently spread it over the flower you just put on the candle. The flower should be fully covered so that there doesn’t stick out any corner. Now some little stems are a bit persistent, there I just really heated up the teaspoon and pressed it on those parts until they “sink” a bit into the wax.


Jetzt musst du vorsichtig sein: Mit dem erhitzten Löffel kannst du ein bisschen Wachs aus dem Teelicht nehmen und es vorsichtig auf der Blüte verteilen, die du gerade auf die Kerze gelegt hast. Die Blüte sollte soweit mit Wachs bedeckt sein, dass keine kleinen Ecken mehr rausschauen oder abstehen. Es gibt ein paar kleine sehr sture Stiele… bei denen habe ich den Löffel etwas länger erwärmt und ihn dann so lang auf den Stiel gedrückt, bis dieser langsam im Wachs versunken ist.

DIY Flower Candle |https://ellawayfarer.wordpress.com/

Repeat that with every little blossom and there you go! Your beautiful candle is done!


Wiederhole diesen Prozess mit jeder kleinen Blüte und tada! Deine wunderschöne Kerze ist fertig!

RELATED POSTS

3 Comments

  1. Reply

    thecandlejunkie

    13. October 2015

    Hi Ella! I love this tutorial. There are endless possibilities with spicing up pillar candles, I just love it.

    Look forward to reading more of your posts!

    Let me know if you would like to collaborate on another candle diy as well, I’m always looking for fresh ideas!

    Have a great day,
    Carmine
    http://www.candlejunkies.com

    • a wayfarer

      15. October 2015

      Hey Carmine,
      Thank you so much! Sure, I would love to collaborate on another DIY project. Just contact me again via E-mail 🙂

"Wait, let's discuss this" - leave your comment here.